22. Juli 2014

Landesvorstand beschließt Mitgliederentscheid über möglichen Koalitionsvertrag nach Landtagswahl

Foto: Rolf van Melis / pixelio.de

Foto: Rolf van Melis / pixelio.de

Sollte DIE LINKE nach den Landtagswahlen am 31. August in Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer Landesregierung eintreten, werden die Mitglieder über den Koalitionsvertrag entscheiden. Das beschloss der Landesvorstand der sächsischen LINKEN auf seiner letzten Sitzung. Die Landesgeschäftsführerin wurde entsprechend ... Weiterlesen

Kategorien: Pressemitteilung, DIE LINKE., Wahlen

Keine Kommentare
18. Juli 2014

Kampagnenstart: "25 Jahre CDU sind genug!"

"25 Jahre CDU sind genug!": Mit dieser deutlichen Ansage auf der ersten Großfläche startet DIE LINKE. Sachsen in den Landtagswahlkampf 2014. Gemeinsam mit der Wahlkampfleiterin Antje Feiks enthüllte der Spitzenkandidat Rico Gebhardt vor Mitgliedern und Sympathisierenden das Plakat bei der Kampagnenpräsentation am Elbufer – mit direktem... Weiterlesen

Kategorien: Pressemitteilung, Wahlen, Sachsen

Keine Kommentare
15. Juli 2014 Jayne-Ann Igel

"Selbstausbeutung oder Selbstverwirklichung? – Das kreative Prekariat"

Foto: Magnus Hecht

Foto: Magnus Hecht

Die Kreativ- und Kulturwirtschaft habe eine große Zukunft, lautete Ende der 90er Jahre eine Botschaft aus dem politischen Berlin, verbunden mit dem Versprechen nach mehr Flexibilität und einem hohen Maß an Selbstbestimmtheit der in diesem Bereich Tätigen. Dabei führte man seitens der Politik sogar den Begriff von der Kreativen Klasse ins Feld.... Weiterlesen

Kategorien: Sachsen, Kultur

Keine Kommentare
11. Juli 2014 Antje Feiks

In Broschüre der Staatsregierung feiert die PDS Wiederauferstehung

Screenshot: Broschüre "Wie wir wählen"

Screenshot: Broschüre "Wie wir wählen"

"Dass manches länger braucht, um bei der Staatsregierung anzukommen, ist keine Überraschung. Dass man von Niedriglöhnen nicht leben kann und sich auch von einem Stück Eierschecke nicht vom Gegenteil überzeugen lässt, zum Beispiel. Oder, dass es die PDS seit nunmehr sieben Jahren nicht mehr gibt.", kommentiert Antje Feiks,... Weiterlesen

Kategorien: Pressemitteilung, Soziales, Sachsen

Keine Kommentare
10. Juli 2014 Rico Gebhardt

"Der Trend stimmt!"

"Der Trend stimmt. Aber wir wollen vor allem bei den Wahlen zulegen, nicht nur bei den Umfragen.", so Rico Gebhardt zum aktuellen SachsenTREND des MDR, der DIE LINKE. Sachsen bei 21 Prozent sieht.  "Wir wollen im Wahlkampf unsere Position, unsere politischen Alternativen zum Stillstand der CDU-geführten Landesregierung... Weiterlesen

Kategorien: Wahlen, Sachsen, Pressemitteilung

Keine Kommentare
Kommunalpolitik - über ein Handwerk nah am Menschen
Aktuelles aus den Kreisverbänden
23. Juli 2014 DIE LINKE. Meißen

Unsere Kandidaten zur Landtagswahl 2014 stellen sich vor

Informationen zu den Direktkandidierenden für die Partei DIE LINKE im Landkreis Meißen Uta Knebel (Wahlkreis 37), Kerstin Lauterbach (Wahlkreis 38), Sebastian Scheel (Wahlkreis 39) und Heinz Hoffmann... Weiterlesen

23. Juli 2014 DIE LINKE. Meißen

Vom Plakat bis zur Sonnenbrille…

Das Wahlmaterial für unsere Wahlkreise ist in Großenhain eingetroffen und wird dank fleißiger Hilfe zur Zeit sortiert und für die vier Wahlkreise zur Abholung vorbereitet. Es kann los gehen! Weiterlesen

22. Juli 2014 DIE LINKE. Görlitz

AG Antifaschistische Politik: NPD floppt auch in Bautzen

Am Sonnabend, den 19. Juli, versuchte die NPD die Bautzener BürgerInnen für ihre Ansichten, Pläne und Ziele zu begeistern. Doch es kam anders.Bei tropischen Temperaturen hatten es sich schon Stunden... Weiterlesen

Aktuelles von DIE LINKE.
22. Juli 2014

Deutsch-Israelische Parlamentariergruppe verurteilt Welle des Antisemitismus

Besorgt über den Ausbruch antisemitischer Gewalt- und Straftaten, insbesondere auf Demonstrationen, erklären der Vorstand der Deutsch-Israelischen Parlamentariergruppe, Volker Beck MdB (GRÜNE, Vorsitzender der Parlamentariergruppe), Gitta Connemann... Weiterlesen

17. Juli 2014

Politikwechsel in und für Europa

Von Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE Weiterlesen

14. Juli 2014

Italien und Frankreich unter der Knute

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel schlägt vor, den Stabilitätspakt "flexibler" zu handhaben. Länder sollen mehr Zeit zum Schuldenabbau erhalten. Das klingt zunächst gut. Doch bei genauerem Hinschauen wird klar: Gabriel will per Stabilitätspakt bloß... Weiterlesen