LAG Deutsch-Russische Freundschaft

Aufhebung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Die LAG Deutsch-Russische Freundschaft bei den LINKEN unterstützt die Petition an den Petitionsausschuss des Bundestages bis 25.09.2017 und ruft auf, die Petition zu unterschreiben:

"Aufhebung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland"
https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2017/_08/_28/Petition_73346.html

Gründung der LAG Deutsch-Russische Freundschaft

Am 27. Juni 2017 wurde in Chemnitz von 22 anwesenden Genoss/innen und Sympathisant/innen die Landesarbeitsgemeinschaft "Deutsch-Russische Freundschaft" gegründet.

Mit dieser LAG DRF als ständige Institution wollen wir uns speziell mit den so elementaren Beziehungen zwischen Deutschland und Russland beschäftigen. Somit soll dieses  Thema  auch Partei intern einen wichtigeren Stellenwert bekommen.

Weiterhin möchten wir auf die Friedensbewegung ausstrahlen und einen Gegen-Pol zu anti-russischen Tendenzen etablieren.

Kontakt

Tel./SMS: 0157 - 807 063 56
E-Mail: lagdrfs[at]web.de